Easy Go Live

Validieren Sie Ihr Gehaltssystem, bevor Sie es in Betrieb nehmen

Mit Easy Go Live von SpinifexIT können Sie Ihr Lohn- und Gehaltsabrechnungssystem validieren und so jedes Mal fehlerfreie Ergebnisse gewährleisten.

Easy Go Live hilft Ihnen:

Parallel-Lauf-Fähigkeiten
um Ihr System zu überprüfen

Stellen Sie den Abgleich von Daten und Konfiguration sicher. Mit Easy Go Live können Sie einen schnellen Vergleich zwischen Ihrem Vorgängersystem und Ihrem neuen System durchführen.

Während Sie Validierungen durchführen, können Sie:

  • Mitarbeiter-Stammdaten innerhalb Ihres neuen ECP- oder S/4HANA-Systems durch den Vergleich von Remote-Systemen verifizieren
  • Den Prozess des Parallellaufs durch Testbildschirme und Berichte, die bereits im Lieferumfang enthalten sind, optimieren
  • Unterschiede erkennen und diese vom Tool aus untersuchen
  • Automatische Testfunktionen wie den direkten Vergleich zwischen zwei Systemen, die spaltenweise Zuordnung von Daten und die Neuzuordnung von Lohntypen nutzen
Übertragen Sie Ihre Daten
zu Ihrem neuen Abrechnungssystem

Laden Sie Ihre bestehenden SAP On-Premise Daten in das Employee Central Payroll System zusammen mit relevanten Infotypen.

Dabei können Sie auswählen, welche Transaktionsdaten Sie kopieren möchten. Zu diesen Daten gehören Abrechnungsergebnisse, Zeitauswertungsergebnisse oder Finanzbuchungen.

Produktionsmitarbeiter zurück zum Test migrieren

Kopieren Sie Mitarbeiter mit wenigen Klicks von Ihren Live- auf Test- und/oder Entwicklungssysteme.

So können Sie Produktionsprobleme oder neue Konfigurationsänderungen testen, bevor Sie diese in die Produktion migrieren.

Möglichen Fehlern entgegenwirken
bevor sie auftreten

Easy Go Live verfügt über eine automatisierte Methode zur Analyse von Abrechnungsfehlern. Mit nur einem Tastendruck können Sie Abrechnungsberichte aufschlüsseln, um Fehler zu untersuchen und zu beheben, bevor Ihre Live-Abrechnung läuft.

Profitieren Sie von Easy Go Live, wenn Ihr Unternehmen

Easy Go Live indirektes Symbol

Von SAP Payroll On Premise zu ECP migriert

Easy Go Live direkte Implementierung

ECP direkt implementiert

Was Sie mit Easy Go Live tun können

Erstellen von Datenfrachten für die Implementierung von Employee Central

Aktualisierung der Produktion mit Transaktionsdaten Ihrer vorherigen SAP-Gehaltsabrechnung

Verwendung von Tools für Paralleltests mit der Möglichkeit, SAP-Daten in On-Premise- oder vorherige Systeme zu verschieben

Testen des Klonens von Mitarbeitern, um Zeit zu sparen und das Risiko zukünftiger Änderungen an der Konfiguration zu verringern

Zugriff auf die Abrechnungsergebnisse einzelner Mitarbeiter, um Probleme zu untersuchen oder Zahlen zu erklären

Verwendung integrierter Berichte zur Überprüfung Ihres Systems

Weitere Ressourcen zur Implementierung

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Die „Easy Migration“-Lösung wird mit Hilfe eines SAP-Transports in das ursprüngliche SAP-System und in das neue System der Employee Central Payroll installiert.

Es können u.a. Daten zur Payroll Configuration, zur Einrichtung von Datentypen, zur Zeitauswertung und zur Konfiguration des Abrechnungskreises migriert werden. Entwicklungsobjekte wie z.B. Programme, User-Exits, Erweiterungspunkte, Kundenoperationen oder Funktionen sind nicht Bestandteil der Migration und können stattdessen manuell über den Transportprozess migriert werden.

Die aktuelle Version der Lösung unterstützt die Gehaltslisten der Vereinigten Staaten von Amerika und jener von Australien, und die nächste Version wird auch Brasilien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Ungarn, die Gruppe „International“ (Ländergruppierung IMG-Knoten 99), Mexiko, die Niederlande, Polen, Singapur, Slowenien, Spanien, Schweden und das Vereinigte Königreich unterstützen.

Bitte kontaktieren Sie [email protected] für weitere Informationen über länderspezifische Anforderungen im Zusammenhang mit der „Easy Migration“-Lösung.

Ja. Abgesehen davon, dass die „Easy Migration“-Lösung zu 100 % mit SAP kompatibel ist und über deren strenge Sicherheitsmaßnahmen verfügt, bietet sie auch Funktionen zur Verschlüsselung und Anonymisierung von Mitarbeiterdaten und Abrechnungsergebnissen, die Ihre sensiblen Daten während der Testprozesse schützen.

Die „Easy Migration“-Lösung wird unter anderem mit Berichten zur Abgleichung der Gehälter und der Lohn- und Gehaltsabrechnung ab dem jeweiligen Jahresbeginn geliefert.